Je nach Anlagestrategie werden die Anlageklassen Aktien, Renten oder Rohstoffe unterschiedlich stark gewichtet. Während Aktien und Rohstoffe chancenorientierte Anlageformen mit entsprechenden Risiken sind, haben Renten einen eher sicherheitsorientierten Charakter.

Sie wollen wissen, welche der fünf Anlagestrategien zu Ihnen passt? Dann machen Sie jetzt den Quick-Check!
Schon mit 2.500 € können Sie bei fintego starten. Bitte lassen Sie dieses Feld leer, wenn Sie mit einem monatlichen Sparbetrag starten wollen. Eine Einmalanlage können Sie auch später jederzeit kostenlos tätigen.
Schon mit 50 € können Sie bei fintego starten. Bitte lassen Sie dieses Feld leer, wenn Sie mit einem Einmalbetrag starten wollen. Einen Sparplan können Sie auch später jederzeit kostenlos einrichten oder die Sparsumme ändern.
Die Anlagestrategie „Ich will´s defensiv“ ist auf einen Anlagehorizont von mindestens 3 Jahren angelegt. So können mögliche Wertschwankungen besser ausgeglichen werden als bei einem kurzen Anlagezeitraum. Unabhängig von der Anlagedauer gilt: Sie bleiben immer flexibel und können jederzeit über Ihr Geld verfügen, da es keine Mindestlaufzeiten gibt.
Die Anlagestrategie „Ich will´s konservativ“ ist auf einen Anlagehorizont von mindestens 3 Jahren angelegt. So können mögliche Wertschwankungen besser ausgeglichen werden als bei einem kurzen Anlagezeitraum. Unabhängig von der Anlagedauer gilt: Sie bleiben immer flexibel und können jederzeit über Ihr Geld verfügen, da es keine Mindestlaufzeiten gibt.
Die Anlagestrategie „Ich will streuen“ ist auf einen Anlagehorizont von mindestens 5 Jahren angelegt. So können mögliche Wertschwankungen besser ausgeglichen werden als bei einem kurzen Anlagezeitraum. Unabhängig von der Anlagedauer gilt: Sie bleiben immer flexibel und können jederzeit über Ihr Geld verfügen, da es keine Mindestlaufzeiten gibt.
Die Anlagestrategie „Ich will mehr“ ist auf einen Anlagehorizont von mindestens 7 Jahren angelegt. So können mögliche Wertschwankungen besser ausgeglichen werden als bei einem kurzen Anlagezeitraum. Unabhängig von der Anlagedauer gilt: Sie bleiben immer flexibel und können jederzeit über Ihr Geld verfügen, da es keine Mindestlaufzeiten gibt.
Die Anlagestrategie „Ich will alles“ ist auf einen Anlagehorizont von mindestens 7 Jahren angelegt. So können mögliche Wertschwankungen besser ausgeglichen werden als bei einem kurzen Anlagezeitraum. Unabhängig von der Anlagedauer gilt: Sie bleiben immer flexibel und können jederzeit über Ihr Geld verfügen, da es keine Mindestlaufzeiten gibt.
Ziel dieser Anlagestrategie ist die Erwirtschaftung einer stabilen Rendite, mit dem Risiko geringer Kursschwankungen.
Details im Factsheet
Ziel dieser Anlagestrategie ist die Erwirtschaftung einer moderaten Rendite, mit dem Risiko niedriger Kursschwankungen.
Details im Factsheet
Ziel dieser Anlagestrategie ist die Erwirtschaftung einer höheren Rendite, mit dem Risiko erhöhter Kursschwankungen.
Details im Factsheet
Ziel dieser Anlagestrategie ist die Erwirtschaftung einer attraktiven Rendite, mit dem Risiko hoher Kursschwankungen.
Details im Factsheet
Ziel dieser Anlagestrategie ist die Erwirtschaftung einer hohen Rendite, mit dem Risiko überdurchschnittlich hoher Kursschwankungen.
Details im Factsheet
Breite Streuung über zwölf unterschiedliche Rohstoffarten. Investitionen in Nahrungsmittel und Agrargüter sind dabei ausgeschlossen.
Hierbei handelt es sich um einen von uns angenommen Wert für die jeweilige Anlagestrategie. Die Volatilität ist ein Maß dafür, wie sehr die Rendite eines Portfolios in einem bestimmten Zeitraum um einen Mittelwert schwankt. Je höher die Volatilität, umso stärker schlägt der Kurs nach oben und unten aus und desto riskanter aber auch chancenreicher ist eine Investition.
Hierbei handelt es sich um einen von uns angenommen Wert für die jeweilige Anlagestrategie. Die Sharpe Ratio zeigt die Rendite eines Portfolios im Verhältnis zum Risiko. Das Risiko wird anhand der Volatilität bemessen, also daran, wie stark der Kurs schwankt. Grundsätzlich gilt: Je höher die Sharpe Ratio, desto besser ist das Verhältnis von Rendite zum Risiko.
Für jede Anlagestrategie haben wir fest definierte Verlustschwellen festgelegt, die wir in allen Kundendepots täglich überwachen. Sollte es zu einer Überschreitung kommen, erhalten Sie taggleich eine Information in Ihren Online-Postkorb.
Bei Berechnung der prognostizierten Wertentwicklung „Vor Kosten“ wurden die All-in-Fee (Anlageverwaltungsentgelt) und die durchschnittlichen Kosten der ETFs im Portfolio nicht berücksichtigt.
Bei Berechnung der prognostizierten Wertentwicklung „Nach Kosten“ wurden die All-in-Fee (Anlageverwaltungsentgelt) und die durchschnittlichen Kosten der ETFs im Portfolio berücksichtigt.
All-in-Fee: % p. a.
durchschnittliche ETF-Kosten: % p. a.
Folgende Annahmen wurden der Prognoserechnung zugrunde gelegt:
  • Erwartete Entwicklung: Erwartete Entwicklung des Vergleichsindex (Benchmark) ohne Entwicklung des 3-Monats EURIBOR
  • Gute Entwicklung: Erwartete Entwicklung plus Renditeaufschlag zwischen 0,75 % und 3 % p. a. (je nach Anlagestrategie)
  • Schwache Entwicklung: Erwartete Entwicklung minus Renditeabschlag zwischen 3 % und 12 % im ersten Anlagejahr (je nach Anlagestrategie). Abschlag sinkt mit steigender Anlagedauer bis auf 0 % bei Erreichen der empfohlenen Mindestanlagedauer.
  • Höchstmöglicher Verlust: Dies ist der erwartete höchstmögliche Verlust Ihrer Anlage.

1. Wählen Sie Ihre Anlagestrategie

sicherheitsorientiert
chancenorientiert

2. Definieren Sie Ihre Anlage

Jahre

3. So könnte sich Ihre Anlagestrategie entwickeln:

Mit dieser ausgewogenen Anlagestrategie investieren Sie in ein international ausgerichtetes ETF-Portfolio mit folgender Gewichtung der Anlageklassen:

Anlageklasse
Name des ETF
ISIN
Verteilung Ihrer Anlage
Aktien Global
iShares Core MSCI World UCITS ETF USD
ISIN: IE00B4L5Y983
0 % ► 0 € einmalig / 0 € monatlich
Aktien Schwellenländer
iShares Core MSCI EM IMI UCITS ETF USD
ISIN: IE00BKM4GZ66
0 % ► 0 € einmalig / 0 € monatlich
Staatsanleihen Europa
Lyxor EuroMTS High. Rated Govt Bond C EUR
ISIN: LU1287023342
0 % ► 0 € einmalig / 0 € monatlich
Unternehmensanleihen Europa
Xtrackers II EUR Corporate Bond UCITS ETF 1C
ISIN: LU0478205379
0 % ► 0 € einmalig / 0 € monatlich
Rohstoffe
ComStage CoBa Comm. ex-Agr. EW I. TR ETF
ISIN: LU0419741177
0 % ► 0 € einmalig / 0 € monatlich
Verlustschwelle : %
Empfohlener Mindestanlagezeitraum : 5 Jahre
Benchmark: 3-Monats EURIBOR + 3 %
Volatilität : 0 %

Entwicklung in Zahlen

Durchschnittliche
Entwicklung

 
Gute Entwicklung
Schwache Entwicklung
Anlagebetrag
Höchstmöglicher Verlust

(Gesamter Anlagezeitraum vor Kosten )

(Gesamter Anlagezeitraum nach Kosten )

Anlageklassen

Stabile Renditechance bei geringem Risiko

Moderate Renditechance bei niedrigem Risiko

Höhere Renditechance bei erhöhtem Risiko

Attraktive Renditechance bei hohem Risiko

Hohe Renditechance bei überdurchschnittlich hohem Risiko