Haben Sie Fragen?
Wir sind für Sie da!



ETF Anlagestrategien fintego

ETF Anlagestrategien

Die Anlagestrategien im Überblick

Jeder Anleger hat individuelle Anlageziele und eine persönliche Risikoneigung. Daher gibt es im fintego Managed Depot fünf unterschiedliche Anlagestrategien, die jeweils durch ein Muster-Fondsportfolio abgebildet werden. Jedes Portfolio setzt sich aus ETFs zusammen, die Anleihen-, Aktien- oder Rohstoff-Indizes abbilden. Die Gewichtung der einzelnen ETFs ist aber unterschiedlich: Je höher die Aktienquote ist, desto höher sind die Rendite-Chancen aber auch die Risiken der Vermögensanlage.

Eine Investition in eine Anlagestrategie ist bereits mit einer Einmalanlage von 2.500 Euro oder einem Sparplan ab 50 Euro möglich.

ETF-Portfolio „Ich will’s defensiv“

Stabile Renditechance bei geringem Risiko
Diese defensiv ausgerichtete Anlagestrategie investiert in ein international ausgerichtetes Fondsportfolio mit folgender Gewichtung der Anlageklassen:
Staatsanleihen Europa
75 %
Unternehmensanleihen Europa
15 %
Aktien global
10 %
Aktien Schwellenländer
0 %
Rohstoffe
0 %
Jede Anlageklasse wird über die Anlage in einen an der Börse handelbaren Exchange Traded Fund (ETF) dargestellt. Die Entwicklung der einzelnen Fonds wird börsentäglich von der ebase überwacht. Sollte einer der ausgewählten Fonds im Muster-Fondsportfolio +/-15 % von der definierten Soll-Struktur der Anlagestrategie abweichen, wird ein Rebalancing (Anpassung an eine Soll-Struktur) durchgeführt und eine Anpassung in den Fondsportfolios der jeweiligen Managed Depots vorgenommen.
Anlageziel:
Ziel dieser Anlagestrategie ist die Erwirtschaftung einer stabilen Rendite, mit dem Risiko geringer Kursschwankungen.
Verlustschwelle1:5 %
Empfohlener Mindestanlagezeitraum:3 Jahre
Benchmark:3-Monats EURIBOR + 1 %
1 Prozentualer Verlust (nach Kosten), bei dessen Eintreten eine gesonderte Benachrichtigung an den Kunden erfolgt, jeweils bezogen auf den letzten Berichtszeitraum.

Wertentwicklung

„Ich will’s defensiv“
Portfolio vor Kosten
Portfolio nach Kosten
Benchmark: 3-Monats EURIBOR + 1 %
Hinweis: Erzielte Ertragswerte in der Vergangenheit sind keine Garantie für zukünftige Erträge. Der Darstellung können Sie die Brutto-Wertentwicklung und die Netto-Wertentwicklung des Muster-Fondsportfolios seit Auflage im Januar 2014 sowie die Entwicklung des jeweiligen Vergleichsindex (3M-Euribor + 1%) entnehmen. Die Berechnung der Brutto-Wertentwicklung der Muster-Fondsportfolios wurde ohne Berücksichtigung des jährlichen volumenabhängigen Anlageverwaltungsentgelts durchgeführt. Die Berechnung der Netto-Wertentwicklung der Muster-Fondsportfolios wurde mit Berücksichtigung des jährlichen volumenabhängigen Anlageverwaltungsentgelts durchgeführt. Diese Wertentwicklungen spiegeln nicht die Entwicklung einzelner Fondsportfolios in einem fintego Managed Depot der Endkunden wieder. Relevante Entgelte für individuelle Sonderleistungen sind dem jeweils aktuell gültigen Preis- und Leistungsverzeichnis für das fintego Managed Depot zu entnehmen.
Quelle: Eigene Berechnung.

Wertentwicklung Portfolio „Ich will's defensiv“

Portfolio nach Kosten Portfolio vor Kosten Benchmark
Wertentwicklung letzte 12 Monate 0,34 % 1,29 % 0,70 %
Wertentwicklung seit Auflage 15,89 % 18,98 % 3,31 %
Stand 03/17
Hinweis: Erzielte Ertragswerte in der Vergangenheit sind keine Garantie für zukünftige Erträge. Der Tabelle können Sie die Brutto-Wertentwicklung und die Netto-Wertentwicklung des Muster-Fondsportfolios in den vergangenen 12 Monaten im Vergleich zur Wertentwicklung des Vergleichsindex entnehmen. Die Berechnung der Brutto-Wertentwicklung der Muster-Fondsportfolios wurde ohne Berücksichtigung des jährlichen volumenabhängigen Anlageverwaltungsentgelts durchgeführt. Die Berechnung der Netto-Wertentwicklung der Muster-Fondsportfolios wurde mit Berücksichtigung des jährlichen volumenabhängigen Anlageverwaltungsentgelts durchgeführt. Diese Wertentwicklungen spiegeln nicht die Entwicklung einzelner Fondsportfolios in einem fintego Managed Depot der Endkunden wieder. Relevante Entgelte für individuelle Sonderleistungen sind dem jeweils aktuell gültigen Preis- und Leistungsverzeichnis für das fintego Managed Depot zu entnehmen.
Quelle: Eigene Berechnung.

ETF-Portfolio „Ich will’s konservativ“

Moderate Renditechance bei niedrigem Risiko
Diese konservativ ausgerichtete Anlagestrategie investiert in ein international ausgerichtetes Fondsportfolio mit folgender Gewichtung der Anlageklassen:
Staatsanleihen Europa
55 %
Unternehmensanleihen Europa
15 %
Aktien global
25 %
Aktien Schwellenländer
0 %
Rohstoffe
5 %
Jede Anlageklasse wird über die Anlage in einen an der Börse handelbaren Exchange Traded Fund (ETF) dargestellt. Die Entwicklung der einzelnen Fonds wird börsentäglich von der ebase überwacht. Sollte einer der ausgewählten Fonds im Muster-Fondsportfolio +/-15 % von der definierten Soll-Struktur der Anlagestrategie abweichen, wird ein Rebalancing (Anpassung an eine Soll-Struktur) durchgeführt und eine Anpassung in den Fondsportfolios der jeweiligen Managed Depots vorgenommen.
Anlageziel:
Ziel dieser Anlagestrategie ist die Erwirtschaftung einer moderaten Rendite, mit dem Risiko niedriger Kursschwankungen.
Verlustschwelle1:10 %
Empfohlener Mindestanlagezeitraum:3 Jahre
Benchmark:3-Monats EURIBOR + 2 %
1 Prozentualer Verlust (nach Kosten), bei dessen Eintreten eine gesonderte Benachrichtigung an den Kunden erfolgt, jeweils bezogen auf den letzten Berichtszeitraum.

Wertentwicklung

„Ich will’s konservativ“
Portfolio vor Kosten
Portfolio nach Kosten
Benchmark: 3-Monats EURIBOR + 2 %
Hinweis: Erzielte Ertragswerte in der Vergangenheit sind keine Garantie für zukünftige Erträge. Der Darstellung können Sie die Brutto-Wertentwicklung und die Netto-Wertentwicklung des Muster-Fondsportfolios seit Auflage im Januar 2014 sowie die Entwicklung des jeweiligen Vergleichsindex (3M-Euribor + 2%) entnehmen. Die Berechnung der Brutto-Wertentwicklung der Muster-Fondsportfolios wurde ohne Berücksichtigung des jährlichen volumenabhängigen Anlageverwaltungsentgelts durchgeführt. Die Berechnung der Netto-Wertentwicklung der Muster-Fondsportfolios wurde mit Berücksichtigung des jährlichen volumenabhängigen Anlageverwaltungsentgelts durchgeführt. Diese Wertentwicklungen spiegeln nicht die Entwicklung einzelner Fondsportfolios in einem fintego Managed Depot der Endkunden wieder. Relevante Entgelte für individuelle Sonderleistungen sind dem jeweils aktuell gültigen Preis- und Leistungsverzeichnis für das fintego Managed Depot zu entnehmen.
Quelle: Eigene Berechnung.

Wertentwicklung Portfolio „Ich will’s konservativ“

Portfolio nach Kosten Portfolio vor Kosten Benchmark
Wertentwicklung letzte 12 Monate 5,51 % 6,46 % 1,70 %
Wertentwicklung seit Auflage 19,78 % 22,87 % 6,48 %
Stand 03/17
Hinweis: Erzielte Ertragswerte in der Vergangenheit sind keine Garantie für zukünftige Erträge. Der Tabelle können Sie die Brutto-Wertentwicklung und die Netto-Wertentwicklung des Muster-Fondsportfolios in den vergangenen 12 Monaten im Vergleich zur Wertentwicklung des Vergleichsindex entnehmen. Die Berechnung der Brutto-Wertentwicklung der Muster-Fondsportfolios wurde ohne Berücksichtigung des jährlichen volumenabhängigen Anlageverwaltungsentgelts durchgeführt. Die Berechnung der Netto-Wertentwicklung der Muster-Fondsportfolios wurde mit Berücksichtigung des jährlichen volumenabhängigen Anlageverwaltungsentgelts durchgeführt. Diese Wertentwicklungen spiegeln nicht die Entwicklung einzelner Fondsportfolios in einem fintego Managed Depot der Endkunden wieder. Relevante Entgelte für individuelle Sonderleistungen sind dem jeweils aktuell gültigen Preis- und Leistungsverzeichnis für das fintego Managed Depot zu entnehmen.
Quelle: Eigene Berechnung.

ETF-Portfolio „Ich will streuen“

Höhere Renditechance bei erhöhtem Risiko
Diese ausgewogene Anlagestrategie investiert in ein international ausgerichtetes Fondsportfolio mit folgender Gewichtung der Anlageklassen:
Staatsanleihen Europa
35 %
Unternehmensanleihen Europa
15 %
Aktien global
40 %
Aktien Schwellenländer
5 %
Rohstoffe
5 %
Jede Anlageklasse wird über die Anlage in einen an der Börse handelbaren Exchange Traded Fund (ETF) dargestellt. Die Entwicklung der einzelnen Fonds wird börsentäglich von der ebase überwacht. Sollte einer der ausgewählten Fonds im Muster-Fondsportfolio +/-15 % von der definierten Soll-Struktur der Anlagestrategie abweichen, wird ein Rebalancing (Anpassung an eine Soll-Struktur) durchgeführt und eine Anpassung in den Fondsportfolios der jeweiligen Managed Depots vorgenommen.
Anlageziel:
Ziel dieser Anlagestrategie ist die Erwirtschaftung einer deutlich über der Geldmarktverzinsung liegenden Rendite, mit dem Risiko erhöhter Kursschwankungen.
Verlustschwelle1:12 %
Empfohlener Mindestanlagezeitraum:5 Jahre
Benchmark:3-Monats EURIBOR + 3 %
1 Prozentualer Verlust (nach Kosten), bei dessen Eintreten eine gesonderte Benachrichtigung an den Kunden erfolgt, jeweils bezogen auf den letzten Berichtszeitraum.

Wertentwicklung

„Ich will streuen“
Portfolio vor Kosten
Portfolio nach Kosten
Benchmark: 3-Monats EURIBOR + 3 %
Hinweis: Erzielte Ertragswerte in der Vergangenheit sind keine Garantie für zukünftige Erträge. Der Darstellung können Sie die Brutto-Wertentwicklung und die Netto-Wertentwicklung des Muster-Fondsportfolios seit Auflage im Januar 2014 sowie die Entwicklung des jeweiligen Vergleichsindex (3M-Euribor + 3%) entnehmen. Die Berechnung der Brutto-Wertentwicklung der Muster-Fondsportfolios wurde ohne Berücksichtigung des jährlichen volumenabhängigen Anlageverwaltungsentgelts durchgeführt. Die Berechnung der Netto-Wertentwicklung der Muster-Fondsportfolios wurde mit Berücksichtigung des jährlichen volumenabhängigen Anlageverwaltungsentgelts durchgeführt. Diese Wertentwicklungen spiegeln nicht die Entwicklung einzelner Fondsportfolios in einem fintego Managed Depot der Endkunden wieder. Relevante Entgelte für individuelle Sonderleistungen sind dem jeweils aktuell gültigen Preis- und Leistungsverzeichnis für das fintego Managed Depot zu entnehmen.
Quelle: Eigene Berechnung.

Wertentwicklung Portfolio „Ich will streuen“

Portfolio nach Kosten Portfolio vor Kosten Benchmark
Wertentwicklung letzte 12 Monate 9,93 % 10,88 % 2,69 %
Wertentwicklung seit Auflage 25,20 % 28,28 % 9,90 %
Stand 03/17
Hinweis: Erzielte Ertragswerte in der Vergangenheit sind keine Garantie für zukünftige Erträge. Der Tabelle können Sie die Brutto-Wertentwicklung und die Netto-Wertentwicklung des Muster-Fondsportfolios in den vergangenen 12 Monaten im Vergleich zur Wertentwicklung des Vergleichsindex entnehmen. Die Berechnung der Brutto-Wertentwicklung der Muster-Fondsportfolios wurde ohne Berücksichtigung des jährlichen volumenabhängigen Anlageverwaltungsentgelts durchgeführt. Die Berechnung der Netto-Wertentwicklung der Muster-Fondsportfolios wurde mit Berücksichtigung des jährlichen volumenabhängigen Anlageverwaltungsentgelts durchgeführt. Diese Wertentwicklungen spiegeln nicht die Entwicklung einzelner Fondsportfolios in einem fintego Managed Depot der Endkunden wieder. Relevante Entgelte für individuelle Sonderleistungen sind dem jeweils aktuell gültigen Preis- und Leistungsverzeichnis für das fintego Managed Depot zu entnehmen.
Quelle: Eigene Berechnung.

ETF-Portfolio „Ich will mehr“

Attraktive Renditechance bei hohem Risiko
Diese wachstumsorientierte Anlagestrategie investiert in ein international ausgerichtetes Fondsportfolio mit folgender Gewichtung der Anlageklassen:
Staatsanleihen Europa
10 %
Unternehmensanleihen Europa
15 %
Aktien global
55 %
Aktien Schwellenländer
10 %
Rohstoffe
10 %
Jede Anlageklasse wird über die Anlage in einen an der Börse handelbaren Exchange Traded Fund (ETF) dargestellt. Die Entwicklung der einzelnen Fonds wird börsentäglich von der ebase überwacht. Sollte einer der ausgewählten Fonds im Muster-Fondsportfolio +/-15 % von der definierten Soll-Struktur der Anlagestrategie abweichen, wird ein Rebalancing (Anpassung an eine Soll-Struktur) durchgeführt und eine Anpassung in den Fondsportfolios der jeweiligen Managed Depots vorgenommen.
Anlageziel:
Ziel dieser Anlagestrategie ist die Erwirtschaftung einer attraktiven Rendite, mit dem Risiko hoher Kursschwankungen.
Verlustschwelle1:15 %
Empfohlener Mindestanlagezeitraum:7 Jahre
Benchmark:3-Monats EURIBOR + 4 %
1 Prozentualer Verlust (nach Kosten), bei dessen Eintreten eine gesonderte Benachrichtigung an den Kunden erfolgt, jeweils bezogen auf den letzten Berichtszeitraum.

Wertentwicklung

„Ich will mehr“
Portfolio vor Kosten
Portfolio nach Kosten
Benchmark: 3-Monats EURIBOR + 4 %
Hinweis: Erzielte Ertragswerte in der Vergangenheit sind keine Garantie für zukünftige Erträge. Der Darstellung können Sie die Brutto-Wertentwicklung und die Netto-Wertentwicklung des Muster-Fondsportfolios seit Auflage im Januar 2014 sowie die Entwicklung des jeweiligen Vergleichsindex (3M-Euribor + 4%) entnehmen. Die Berechnung der Brutto-Wertentwicklung der Muster-Fondsportfolios wurde ohne Berücksichtigung des jährlichen volumenabhängigen Anlageverwaltungsentgelts durchgeführt. Die Berechnung der Netto-Wertentwicklung der Muster-Fondsportfolios wurde mit Berücksichtigung des jährlichen volumenabhängigen Anlageverwaltungsentgelts durchgeführt. Diese Wertentwicklungen spiegeln nicht die Entwicklung einzelner Fondsportfolios in einem fintego Managed Depot der Endkunden wieder. Relevante Entgelte für individuelle Sonderleistungen sind dem jeweils aktuell gültigen Preis- und Leistungsverzeichnis für das fintego Managed Depot zu entnehmen.
Quelle: Eigene Berechnung.

Wertentwicklung Portfolio „Ich will mehr“

Portfolio nach Kosten Portfolio vor Kosten Benchmark
Wertentwicklung letzte 12 Monate 16,72 % 17,67 % 3,69 %
Wertentwicklung seit Auflage 29,92 % 33,00 % 13,41 %
Stand 03/17
Hinweis: Erzielte Ertragswerte in der Vergangenheit sind keine Garantie für zukünftige Erträge. Der Tabelle können Sie die Brutto-Wertentwicklung und die Netto-Wertentwicklung des Muster-Fondsportfolios in den vergangenen 12 Monaten im Vergleich zur Wertentwicklung des Vergleichsindex entnehmen. Die Berechnung der Brutto-Wertentwicklung der Muster-Fondsportfolios wurde ohne Berücksichtigung des jährlichen volumenabhängigen Anlageverwaltungsentgelts durchgeführt. Die Berechnung der Netto-Wertentwicklung der Muster-Fondsportfolios wurde mit Berücksichtigung des jährlichen volumenabhängigen Anlageverwaltungsentgelts durchgeführt. Diese Wertentwicklungen spiegeln nicht die Entwicklung einzelner Fondsportfolios in einem fintego Managed Depot der Endkunden wieder. Relevante Entgelte für individuelle Sonderleistungen sind dem jeweils aktuell gültigen Preis- und Leistungsverzeichnis für das fintego Managed Depot zu entnehmen.
Quelle: Eigene Berechnung.

ETF-Portfolio „Ich will alles“

Hohe Renditechance bei überdurchschnittlich hohem Risiko
Diese chancenorientierte Anlagestrategie investiert in ein international ausgerichtetes Fondsportfolio mit folgender Gewichtung der Anlageklassen:
Staatsanleihen Europa
0 %
Unternehmensanleihen Europa
0 %
Aktien global
75 %
Aktien Schwellenländer
15 %
Rohstoffe
10 %
Jede Anlageklasse wird über die Anlage in einen an der Börse handelbaren Exchange Traded Fund (ETF) dargestellt. Die Entwicklung der einzelnen Fonds wird börsentäglich von der ebase überwacht. Sollte einer der ausgewählten Fonds im Muster-Fondsportfolio +/-15 % von der definierten Soll-Struktur der Anlagestrategie abweichen, wird ein Rebalancing (Anpassung an eine Soll-Struktur) durchgeführt und eine Anpassung in den Fondsportfolios der jeweiligen Managed Depots vorgenommen.
Anlageziel:
Ziel dieser Anlagestrategie ist die Erwirtschaftung einer hohen Rendite, mit dem Risiko überdurchschnittlich hoher Kursschwankungen.
Verlustschwelle1:20 %
Empfohlener Mindestanlagezeitraum:7 Jahre
Benchmark:3-Monats EURIBOR + 6 %
1 Prozentualer Verlust (nach Kosten), bei dessen Eintreten eine gesonderte Benachrichtigung an den Kunden erfolgt, jeweils bezogen auf den letzten Berichtszeitraum.

Wertentwicklung

„Ich will alles“
Portfolio vor Kosten
Portfolio nach Kosten
Benchmark: 3-Monats EURIBOR + 6 %
Hinweis: Erzielte Ertragswerte in der Vergangenheit sind keine Garantie für zukünftige Erträge. Der Darstellung können Sie die Brutto-Wertentwicklung und die Netto-Wertentwicklung des Muster-Fondsportfolios seit Auflage im Januar 2014 sowie die Entwicklung des jeweiligen Vergleichsindex (3M-Euribor + 6%) entnehmen. Die Berechnung der Brutto-Wertentwicklung der Muster-Fondsportfolios wurde ohne Berücksichtigung des jährlichen volumenabhängigen Anlageverwaltungsentgelts durchgeführt. Die Berechnung der Netto-Wertentwicklung der Muster-Fondsportfolios wurde mit Berücksichtigung des jährlichen volumenabhängigen Anlageverwaltungsentgelts durchgeführt. Diese Wertentwicklungen spiegeln nicht die Entwicklung einzelner Fondsportfolios in einem fintego Managed Depot der Endkunden wieder. Relevante Entgelte für individuelle Sonderleistungen sind dem jeweils aktuell gültigen Preis- und Leistungsverzeichnis für das fintego Managed Depot zu entnehmen.
Quelle: Eigene Berechnung.

Wertentwicklung Portfolio „Ich will alles“

Portfolio nach Kosten Portfolio vor Kosten Benchmark
Wertentwicklung letzte 12 Monate 22,40 % 23,35 % 5,69 %
Wertentwicklung seit Auflage 38,72 % 41,80 % 20,66 %
Stand 03/17
Hinweis: Erzielte Ertragswerte in der Vergangenheit sind keine Garantie für zukünftige Erträge. Der Tabelle können Sie die Brutto-Wertentwicklung und die Netto-Wertentwicklung des Muster-Fondsportfolios in den vergangenen 12 Monaten im Vergleich zur Wertentwicklung des Vergleichsindex entnehmen. Die Berechnung der Brutto-Wertentwicklung der Muster-Fondsportfolios wurde ohne Berücksichtigung des jährlichen volumenabhängigen Anlageverwaltungsentgelts durchgeführt. Die Berechnung der Netto-Wertentwicklung der Muster-Fondsportfolios wurde mit Berücksichtigung des jährlichen volumenabhängigen Anlageverwaltungsentgelts durchgeführt. Diese Wertentwicklungen spiegeln nicht die Entwicklung einzelner Fondsportfolios in einem fintego Managed Depot der Endkunden wieder. Relevante Entgelte für individuelle Sonderleistungen sind dem jeweils aktuell gültigen Preis- und Leistungsverzeichnis für das fintego Managed Depot zu entnehmen.
Quelle: Eigene Berechnung.