Haben Sie Fragen?
Wir sind für Sie da!



Geringe Preise und Einstiegssummen im fintego Managed Depot
fintego Managed Depot

Günstig & flexibel

Transparentes Preismodell

Professionelle Vermögensverwaltung für kleines Geld!

Die Eröffnung eines fintego Managed Depots ist schon mit einer Einmalanlage ab 2.500 Euro oder mit einem Sparplan ab 50 Euro möglich. Sie zahlen lediglich ein prozentuales volumenabhängiges Anlageverwaltungsentgelt (sogenannte All-in-Fee):

All-in-Fee

0,95 % p. a. bis 10.000 Euro
0,75 % p. a. ab 10.000 Euro

0,45 % p. a. ab 50.000 Euro

Neben den genannten Kosten wird dem Fondsvermögen der jeweiligen ETFs eine Verwaltungsgebühr belastet. Die Höhe der Verwaltungsgebühr (durchschnittlich ca. 0,25 % p. a.) wird vom ETF-Anbieter festgelegt und ist unabhängig vom fintego Managed Depot. Die Gebühr ist bereits in der Anteilspreisberechnung berücksichtigt und wird Ihnen nicht direkt in Rechnung gestellt.

Unsere Leistungen für Sie

  • Automatische(s) Anpassung / Rebalancing
  • Online-Banking und Online-Depotführung
  • Vierteljährliches ausführliches Reporting
  • Tägliche Überwachung der definierten Verlustschwellen

Bei fintego zahlen Sie keine:

  • Depotführungsentgelte
  • Transaktionsentgelte
  • Provisionen
  • Ausgabeaufschläge

Geringe Einstiegssummen & hohe Flexibilität

  • Eröffnen Sie fintego mit einer Einmalanlage ab 2.500 Euro oder einem Sparplan ab 50 Euro
  • Spätere Einzahlungen ab 50 Euro können Sie jederzeit tätigen
  • Sparpläne können Sie jederzeit flexibel einrichten und anpassen
  • Ab einem Depotbestandswert von 5.000 Euro können Sie einen Auszahlplan ab 125 Euro monatlich einrichten